Es ist wieder Heuschnupfen Zeit. Sobald es etwas wärmer wird, fliegen die Pollen durch die Luft. Manche Menschen werden dann regelrecht gequält von Jucken in Hals und Nase und Augen, Niesattacken, unter Umständen sogar Atemnot und Asthma-Anfälle.

Studien zeigen, dass Akupunktur bei Heuschnupfen hohe Erfolge erzielen kann. Unter dem folgenden Link können Sie mehr darüber lesen.

https://www.agtcm.de/therapeuten/news/studien-ergeben-hohe-erfolgsraten-der-akupunktur-bei-heuschnupfen_98.htm

 

zurück