Gesundheitstipps News

Hauterkrankungen: Neurodermitis, atopisches bzw. endogenes Ekzem

Neurodermitis wird in der chinesischen Medizin in erster Linie mit Kräutern behandelt. Die chinesische Medizin kennt viele Kräuterrezepte gegen Hautprobleme zur inneren und äußeren Anwendung. Die Rezepte werden vom Behandler individuell für den Betroffenen zusammengestellt, damit sowohl die aktuellen Hautsymptome als auch die zugrunde liegende Konstitution berücksichtigt werden können.

TCM Kraftsuppen

Kraftsuppe

Wie der Name schon sagt, sollen Kraftsuppen Kraft schenken. Dabei unterscheiden sich chinesische und westliche Kraftsuppen im Ansatz nicht. Es wird eine Brühe hergestellt, indem man 2 l Wasser mit einer Möhre, eine Porreestange oder ersatzweise Zwiebel und einer halben bis einen Knolle Sellerie aufkocht und dann circa 2-3 Stunden köcheln lässt. Als Gewürze zu […]

Erkältung/Grippe

Eine Grippe unterscheidet sich grundsätzlich von einer Erkältung. Wie der Name schon sagt, kommt die Erkältung von kalt, kalt werden, Kälte ausgesetzt sein. Eine Grippe ist eine virale Infektion, die man sich von anderen Menschen holt, wenn diese Niesen oder wenn die Viren auf andere Weise durch Feuchtigkeit auf den Körper übertragen werden und dann […]

Allergie-Kräuter-Akupunktur

Die Zaubernuss blüht schon wieder. Und solange es um die 10°C ist, fangen auch andere Frühblüher an, ihre Pollen in die Luft zu schicken. Die Allergiker merken es daran, dass Symptome auftauchen wie Nießen, Kribbeln am Gaumen und im Hals, verstopfte Nase, Augenjucken, Jucken der Gaumen, juckende Nase etc. Der chinesischen Medizin sind allergische Symptome […]

Zimt, Ingwer, Pfeffer

Zimt, Pfeffer und Ingwer… Jetzt zu Advendszeit gibt es wieder viele Leckereien. Sie sind hoch kalorienhaltig und waren früher dazu gedacht, Kalorien in den Körper zu bekommen,  die durch Kälte und Arbeit verbraucht wurden. Dem typischen Advents – und Weihnachtsgebäck werden leckere Gewürze beigegeben. Auch diese hatten früher den Sinn, den Körper zu wärmen und […]