Beiträge

Wintereinbruch in Hamburg.  Es weht ein kalter Wind, die  Temperaturen sind unter dem Nullpunkt. Gestern hatte ich einen Patienten in meiner Praxis, der über immer wiederkehrende, stechende Kopfschmerzen klagte: ein typisches Zeichen für Kälte am Kopf. Das kommt bei diesem Wetter häufiger vor. Dagegen hilft Wärme,  zum Beispiel mit Rotlicht oder Körnerkissen. Außerdem ist es […]

Tee

Kopfschmerzen? Jetzt, bei warmem Wetter, kann es schon helfen, ein bis zwei Gläser zimmerwarmes Wasser zu trinken. Wenn Sie häufig unter Kopfschmerzen leiden, können Tipps aus der chinesischen Ernährungslehre  bzw. TCM helfen, wie z.B. auf dem Blog von Frau Ziegelbauer (unten der Link dahin). Gegen Kopfschmerzen empfiehlt sie Petersilientee, Chrysanthemenblütentee, grünen Tee,  Staudensellerie sowohl als […]

Heilkräuter kann man als frische oder getrocknete Kräuter in Form von Tee zu sich nehmen, oder als alkoholischen Auszug in Form von Tropfen. Getrocknete Kräuter bekommt man im Handel oder in der Apotheke, einen alkoholischen Auszug aus der Apotheke. Ich stelle für meine Patienten individuelle  Rezepturen von verschiedenen Heilkräutern zusammen, und ich bestelle sie über […]

Allgemein werden die ersten Auswirkungen von Stress auf den Körper in der chinesischen Medizin mit dem Begriff Le-Qi-Stau bezeichnet. In der chinesischen Medizin wird der Leber die Aufgabe zugeschrieben, die Emotionen zu harmonisieren. Gelingt das nicht, gerät das Qi, also die Energie der Leber, in einen Stau. Der berühmte Kloß im Hals ist oft ein […]

Hallo Heuschnupfen!   Jetzt ist der Frühling endlich auch in Hamburg angekommen. Alles wächst und blüht auf. Das ist wunderschön, leider aber nicht für alle. Diejenigen, die unter Heuschnupfen leiden, müssen sich auf harte Zeiten einrichten. Auf einmal sind alle Pollen in der Luft, die sich aufgrund der Kälte lange nicht aus der Blüte getraut […]