Im HANSA Nachbarschaftstreff Hammer Steindamm 28

 

Rückenstärken mit Qi Gong

Den Rücken entspannen und stärken mit leichten Qi Gong-Übungen, das ist das Ziel dieses Kurses.

Die Übungen sind so konzipiert, dass sie zuerst die entsprechende Muskulatur entspannen, damit dann die tieferen Muskelschichten angesprochen, entspannt und gestärkt werden können. Die Ausführung der Übungen ist so leicht, dass ein Einstieg im Laufe des Kurses jederzeit möglich ist. Die Übungen werden in normalem Tempo ausgeführt, nicht unbedingt in besonders langsamem „Schattenbox-Stil“. Nebeneffekt der Übungen ist eine tiefe seelische Entspannung.

Am Ende des Kurses beherrschen Sie diese Übungen, so dass Sie in der Lage sind, sie zu Hause allein weiter auszuführen, zum Wohle Ihres Rückens.

Der Kurs ist besonders gut geeignet für Schreibtischtäter und -Täterinnen, Sportmuffel und Couch-Potatoes…aber auch für aktive Sportler/innen, die nach einem meditativen Ansatz suchen.

Die Qi Gong–Übungen werden im Stehen ausgeführt. Bitte leichte, stabile knöchelfreie Schuhe mitbringen.

Alter:                   von 12-99

Dauer:                8 Abende à ca 1 Stunde

Termine:            Dienstags 19-20 Uhr ab 12. November 2013

Kursbeitrag:      48 € für Hansa-Mitglieder, 56 € für Nichtmitglieder

Übungsleiterin:         Dr.agr.Bettina Regh-Melcher, Heilpraktikerin

Anmeldung:      bei Ute Bockelmann, Tel 42666-9742 oder montags im Cafe & Klönschnack 16 -18 Uhr, Hammer Steindamm 28

 

 

zurück